Momente festhalten🎀

Kennst Du das: Du hattest einen so tollen Tag…
und am Ende des Jahres erinnerst Du dich vielleicht gar nicht mehr so genau daran? 

Oder Dich fragt eine Freundin, was dein schönster Moment des Jahres war – und Du musst erst mal lange ĂŒberlegen, weil Du die ganzen Erlebnisse in dem Moment nicht mehr prĂ€sent hast?

Und hier habe ich jetzt eine Idee gefunden, die ich so schön finde,
dass ich sie selbst nun umgesetzt habe: 

Ich schreibe mir jetzt jedes Mal auf, wenn ich etwas Schönes / Positives erlebt habe.
Wenn ich wenig Zeit habe, dann eben spÀtestens am Sonntag. Meist kann man sich dann noch an die letzten vergangenen Tage erinnern.

“Ich hatte erst mit Zetteln angefangen, habe mir nun aber 200 Postkarten mit verschiedenen Motiven bestellt, weil ich es einfach schöner finde, die Momente darauf festzuhalten. Das kann aber jeder fĂŒr sich selbst entscheiden. ”

Es ist alles erlaubt niederzuschreiben – von guten GefĂŒhlen bis hin zu tollen Erlebnissen und Geschichten aus deinem Leben – sei es nur eine nette Geste, die Dir widerfahren ist!

Hierbei sind keine Grenzen gesetzt! Wenn Du das BedĂŒrfnis verspĂŒrst, diesen Moment jetzt aufschreiben zu wollen – dann tue es! 😉

Werfe den Zettel / die Postkarte in ein leeres GefĂ€ĂŸ (Glas, Dose, etc.). Am Ende des Jahres kannst du diese wieder hervorholen und Dich alleine oder mit deiner Familie oder Freunde an die tollen Zeiten des Jahres zurĂŒck erinnern und dich daran erfreuen! 

Du wirst sehen, dass deine verblassenden positiven Ereignisse ganz schnell wieder prÀsent sein werden und dein Jahr plötzlich positiver erscheint, als Du dir vielleicht vorher gedacht hattest! 


Hast Du weitere Ideen, die dich positive Gedanken weniger vergessen lassen?
Schreibst Du vielleicht sogar Tagebuch und verfasst dort nur die tollen Dinge, die Dir widerfahren sind? 


Folg mir gern auf Instagram:

Oder schreib mir auch gerne unten im Kommentarfeld, wie Du zu dem Thema denkst oder welche Erfahrungen Du gemacht hast. Auch gegen ein allgemeines Feedback spricht nix 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.